9.02.2016

Schikurs 2016 – 2. Tag

Heute sind wir um ca. 7:30 Uhr aufgestanden, und nach dem Frühstück um 8:50 Uhr sind wir gleich darauf auf den Kasberg gefahren.Zu Mittag aßen wir in einer Hütte in der Talstation, es gab Chicken Nuggets mit Pommes. Danach ging es wieder auf die Piste. Oben am Berg war der Sessellift sehr gefährlich, er schaukelte die ganze Zeit und man blieb stehen. Leider wurden die Lifte am höchsten Punkt des Berges kurz darauf gesperrt, weil es zu windig war. Also mussten wir schnell zurück ins Tal. Eine Gruppe verpasste den ersten Bus um 15:50 Uhr, daher mussten sie mit dem späteren Bus um 16:50 Uhr fahren. So ein Schock!

Am Abend gab es Schnitzel mit Pommes. Kurz darauf ging es wild zu, weil heute Faschingdienstag ist. Wir feierten, spielten und tanzten in Saus und Braus.

Um 21:00 Uhr gingen wir in unsere Zimmer, um 22:00 Uhr sollen alle schlafen. Das war ein spannender, lustiger und cooler Tag.

Liebe Grüße aus Grünau im Almtal von
Sarah und Melissa

Kommentare

Das freut uns sehr, dass wieder ein so abwechslungsreicher und informativer Blog geschrieben wird. Dankeschön an die “Schreiberlinge”! Auch unser Faschingsdienstag war sehr turbulent und wir genossen Spiele, Cocktails und die Talenteshow. Gewonnen haben übrigens Daniel Freistetter und Theresa Machhörndl und Daniela Eckl, sie spielten einen Sketch. Bei der Maskenprämierung gewannen die Mädels der 4.Klassen in tollen selbstgemachten Kostümen aus Plastiksackerl. Wir wünschen euch noch viel Spaß am Schikurs und viel Neuschnee!

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien